Lässt man Messenger-Dienste außer Acht, landet Pinterest in der Liste der meist genutzten Social-Media-Plattformen auf Platz vier hinter YouTube, Facebook und Instagram. Doch die virtuelle Pinnwand fristet als Marketinginstrument bei Unternehmen oft noch ein Schattendasein. Dabei kann man auf kaum einer anderen Plattform so viele Frauen erreichen – eine der Hauptzielgruppen für viele Handwerksbetriebe, vor allem für den GaLaBau. In unserem pdf gibt es Tipps, wie ihr zum Pinterest-Profi werdet. (Foto: Photo Mix from Pixabay)

Diese Website nutzt Tracking durch Google Analytics. Alle Daten werden anonym ausgewertet. Sie können sich vom Tracking abmelden. Hier klicken um dich auszutragen.